Aktuelle Beiträge:

GKV-IPReG: Zustimmungspflichtig und verfassungswidrig      Migration und Pflegebedürftigkeit      Parkausweis auch für pflegebedürftige Menschen möglich      Fristverlängerung bei Heilmittelbehandlungen      beschlossen: das Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz      Der SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V. lädt ein      Rechtstag Pelimedic verschoben      kreative Personalarbeit       Pflegemanagement im Überblick      Delphin-Netzwerk - ein Netzwerk für Eltern mit besonderen Kindern      Pflegeexperte für neues Wohnprojekt in Hessen gesucht      Pflegeversicherung leicht gemacht      Entlassmanagement in den Kliniken       Lebensqualität für Intensivpatienten in Wohngemeinschaften      Reha-Management ist mehr als Beratung      Entwurf zum GKV-IPReG wurde erneut überarbeitet      Marken in der Pflege      Coronavirus: Vorsichtsmaßnahmen bei Besuchen in Wohngemeinschaften      Barrierefreiheit ganz pragmatisch      Compliance in der AIP      GKV-IPReG (Intensivpflege/Rehabilitation)      Corona und das Arbeitsrecht      Beatmung will gelernt sein      Patientenlotsen – ein Konzept der Zukunft      Entlassmanagement in den Kliniken entlasten      Entlassmanagement für AIP       Facebookgruppe für klinische SozialarbeiterInnen      Webinar zur Beatmungspflege      Portal: Junge Pflege      Wohnprojekt Rödermark – betreutes Wohnen und Intensivpflege      Hilfe im Pflegedschungel – Pflegeberatung, -grad und -versicherung      Update zum RISG      Projekt Leben      Besucherrekord bei LEBE      Carpe Diem e.V. - Hilfe für schwerst- und chronisch kranke Kinder      Lohnfortzahlung im (erneuten) Krankheitsfall – rechtliche Regelungen      Kranke Mitarbeiter sind ein Kostenfaktor       Entlastung für die Seele - ein Ratgeber der BAGSO      Hygiene rettet Leben      LEBE feiert den 7. Geburtstag      OVER-BEAS Projekt - Optimierung der Qualität der Versorgung       Unterstützung für schwerbehinderte Kinder: Philip Julius e.V.      Treppenlifte müssen gut geplant sein      Entlassmanagement zum Nachlesen      Stellungnahme des Medizinischen Dienstes zum Gesetzesentwurfs RISG      #RISG nicht mein Gesetz      Petition zum Gesetzesentwurf "Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz – RISG      Ratgeber für Angehörige      Masern, MDK und Apotheken - das sind die neuen Gesetze      Beratungsstelle für Familien mit Kindern im Wachkoma     

Veranstaltungen

Ambulante Intensivpflege – aktuelle Veranstaltungen

In dieser Übersicht finden Sie kommende Termine zu Veranstaltungen, die sich mit dem Thema der ambulanten Intensivpflege von Beatmungspatienten beschäftigen. Nehmen Sie an unterschiedlichen Vorträgen, Workshops, Tagungen oder Kongressen teil. Diese sind sowohl rein fachlich bezogen als auch interdisziplinär ausgerichtet. Die Veranstaltungen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und neue Wege sowie Sichtweisen für den Umgang mit Beatmungspatienten kennenzulernen. Der Austausch mit Fachkollegen und Vertretern anderer Disziplinen fördert die Professionalisierung und dient vor allem dem Patientenwohl

Rechtstag Pelimedic verschoben

Die ursprünglich für den 21./22.09.20 geplanten Rechtstage wurden nun auf nächstes Jahr verschoben.

Neuer Termin: 22./23.03.21 in Fulda

https://www.pelimedic.de/rechtstage/

5. Kongress für Kooperation in der außerklinischen Intensivpflege

Neues Konzept

Eine Umfrage bei den Kunden von LEBE und in Gesprächen mit Ausstellern, langjährigen Kongressbesuchern sowie mit bisherigen und zukünftigen Referenten machte das Bedürfnis nach einem Austausch in kleinem Rahmen, aber mit größerem Abstand deutlich.
Wie gewohnt soll ein interdisziplinäres Programm, das sich an die verschiedenen Akteure der außerklinischen Intensivpflege richtet, nun alle 2 Jahre die Möglichkeit zum Dialog bieten.
Der Schwerpunkt liegt auf Themen zum Management, Sozialrecht, psychosoziale Bedingungen sowie die Zusammenarbeit aller beteiligter Berufsgruppen. Auch der Umgang mit dem Sozialdienst in den Kliniken im Rahmen des Entlassmanagements wirft oft Fragen auf.
Die einzigartige Atmosphäre im Naturresort Schindelbruch bietet die beste Gelegenheit, um sich jenseits des Alltags mit den Experten sich in die Themen zu vertiefen. Neue Kooperationen sind so in den letzten 4 Veranstaltungen schon entstanden.

Der 5. Kongress für Kooperation findet daher am 10./11. Mai 2021 statt.                                          Presseerklärung

5 koko

10./11. Mai 2021

   Niemand ist alleine krank und niemand pflegt alleine -

   eine Einladung zur Kooperation in der außerklinischen Intensivpflege

           

  wir sehen uns im Naturresort Schindelbruch in 06536 Stolberg/Südharz

Hotel4

  https://www.schindelbruch.de

 

 Diskussions- und Handlungsbedarf

Der zweitägige Kongress bietet wieder ein interdisziplinäres Programm  jenseits der praktischen Pflegethemen.
Die Teilnehmer haben viel Gelegenheit, sich in den Vorträgen, Workshops, in den Pausen und am Abend auszutauschen.
Die Entspannung und das leibliche Wohl kommt dabei auch nicht zu kurz.

Melden Sie sich zum Newsletter an, damit Sie immer bestens über die weitere Planung infomiert sind.

Das Programm wird zurzeit erstellt.

 

Sie möchten sich als Premiumpartner beteiligen?

Ihre Vorteile:
♦ Logopräsenz auf der Homepage www.leben-mit-intensivpflege.de mit Link zur Homepage des Premiumpartners
♦ Einbindung als Premiumpartner in die Kongress-Kommunikation in Facebook
♦ Erlaubnis zur Werbung auf der eigenen Homepage etc. mit der Aussage:
   „Wir unterstützen als Premiumpartner den 5. Kongress für Kooperation 2021“   
♦ Redaktionelle Präsentation der Premiumpartner auf einer gemeinsamen Doppelseite im Programmheft
♦ Einlage von Werbematerial in die Kongress-Mappe
♦ Möglichkeit zur Präsentation mit Dropflag, Banner o.ä. im Kongresssaal

Kosten: 1250 € netto

Sie möchten als Aussteller dabei sein? 

Ihre Vorteile:
♦ Fläche: 3 x 2 m = 6 m², 1 Tisch, 2 Stühle, Strom
   Die Flächen sind im Vortragsraum und in den angrenzenden Fluren verteilt.
   Die genaue Verteilung erfolgt im März 2021.
♦ Catering in den Pausen
♦ 2 Tickets zur Teilnahme an allen Vorträgen/Workshops
♦ Logopräsenz auf Kongressseite und im Programmheft

Kosten: 1490 € netto

Interessant für Sie? Dann schreiben Sie mir eine Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

   

 

Seminare

Management Außerklinische Intensivpflege

die neue Seminarreihe für gutes Management

LogoFlyer

 

  • komplexe Themen klar strukturiert
  • Wichtiges auf den Punkt gebracht
  • Zeit für intensives Lernen
  • individueller Termin nach Absprache

 

Seminarthemen

Mitarbeiter-Kompetenz-Management
Das Seminar soll dazu beitragen, die arbeitsrechtlich wichtigen und personalpolitisch notwendigen Maßnahmen zu erkennen, die erforderlich sind, um die richtigen Mitarbeiter zu gewinnen, zu halten sowie ihr Wissen auf dem jeweils neuesten Stand zu bringen
Lesen Sie die ausführliche  Seminarbeschreibung

Referent: Dr. Frank Wetzling, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mainz
http://wetzling-habel.de/

"LebensWerte bewahren - heute schon an übermorgen denken"
Sie führen Ihren Pflegedienst schon seit ein paar Jahren und machen sich Gedanken wie es ohne Sie weitergehen könnte? Was passiert, wenn Sie plötzlich als Geschäftsführer ausfallen? Sie möchten Ihr Lebenswerk in gute Hände geben?
Lesen Sie die ausführliche  Seminarbeschreibung

Referent: Stefan Boddenberg, Spezialist für Unternehmensnachfolge und -übergabe in der Pflegebranche
ixxconsult GmbH, Hamburg
https://www.ixxcon.de

Planen Sie Ihr Inhouse-Seminar mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

KAI Kongress 2020

11.11.-12.11.20
https://www.kai-kongress.de/


Der Kongress für außerklinische Intensivpflege und Beatmung, kurz „KAI“, findet nun zum 11. Mal statt. Rund 1500 Teilnehmer und 90 Aussteller reisen jedes Jahr in die Hauptstadt, um sich über Lösungen der außerklinischen Intensivpflege auszutauschen! KAI 2019

LEBE nimmt als Aussteller daran teil. Stand 38 a, Ebene -3

Berlin

ursula pabsch

Ursula Pabsch

Diplom - Pädagogin (Univ.)
Systemische Beraterin / Familientherapeutin (DGSF)
Systemische Supervisorin / 0rganisationsentwicklerin (DGSF)
Systemische Coachin (DGSF)

Lernen Sie mich näher kennen
ursula-pabsch.de

liste icon km

Firmenverzeichnis

Hier finden Sie ein ausführliches Verzeichnis der registrierten Firmen nach einzelnen Bundesländern sortiert

 

Nach Bundesland sortierte Pflegedienste und Sanitätshäuser

calender freepik

Termine

Ich bin regelmäßig auf Veranstaltungen zu finden und organisiere Kongresse. Besuchen Sie mich an meinem Messestand. Ich freue mich Sie kennenzulernen.

Alle feste Termine zu wichtigen Veranstaltungen und Kongressen

info icon km

Info für Firmen

Werben Sie bei mir mit Ihrem guten Namen & Logo und der direkten Verlinkung auf Ihren Internetauftritt.


 

Auskunft für Unternehmen wie Pflegedienste und Sanitätshäser

Kontakt

Leben mit Intensivpflege
Westenstraße 119
85072 Eichstätt

Tel.: 08421 - 5405
Fax: 08421 - 90 54 37

Web: leben-mit-intensivpflege.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles
  • #RISG nicht mein Gesetz 2019-09-01 19:23:05

    Sehr geehrter Herr Dr. Brandl, ich wende mich heute an Sie, den einzigen Abgeordneten aus meinem...

  • Aktuelle Urteile 2019-02-11 18:28:05

    Aktuelle Urteile aus Medizin und Pflege bieten Geschäftsführern und leitenden Angestellten...